Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

  • Unternehmen: KfW IPEX-Bank GmbH
  • Einstiegslevel: Direkteinstieg

Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht – mit nahezu 60 Jahren Erfahrung. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

(Junior) Referent (m/w/d) im Informationssicherheits-Management

Unser Team verantwortet die übergreifenden IT-Themen der KfW IPEX-Bank und stellt eine angemessene IT-Governance sicher: Von Informationssicherheit und Datenschutz über IT-Strategie und -Compliance bis hin zu Data Governance, Projektsteuerung und -controlling. Für diese vielfältigen Aufgabengebiete suchen wir kluge Köpfe, die ihr Engagement und ihr Know-how bei uns einbringen und erweitern wollen – und damit Sie.

Ihre Aufgaben
  • Sie führen Schutzbedarfsanalysen durch, identifizieren und bewerten Informationssicherheitsrisiken und erarbeiten risikomitigierende Maßnahmen.
  • Zudem analysieren Sie Informationssicherheitsvorfälle und verfolgen die Behebung von Schwachstellen.
  • Neben der Konzeption, Planung und Betreuung von internen wie externen Audits, bereiten Sie auch interne Schulungen und Maßnahmen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Führungsebenen der IPEX vor und führen diese eigenständig durch.
  • Sie arbeiten eng mit dem Informationssicherheitsmanagement der KfW Bankengruppe zusammen und steuern neben den hausinternen Schnittstellen zu IT-Security, Compliance und OpRisk-/Business Continuity Management auch institutsübergreifende Schnittstellen. Dabei vertreten Sie IPEX-Interessen sowohl innerhalb von Gremien als auch im Konzernverbund.
  • Sie behalten im Bezug auf Ihr Thema die nationalen und internationalen Vorgaben (z. B. MaRisk und EBA) im Blick und stellen eine passgenaue Umsetzung in der IPEX sicher.
Ihr Profil
  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt IT-/Informationssicherheit
  • Erste Praxis bzw. erste Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, gerne im Finanzsektor
  • Fundiertes Wissen zu relevanten regulatorischen Anforderungen und Standards (u. a. ISO2700x und BAIT)
  • Grundkenntnisse der gängigen Verfahren und Technologien der Informationssicherheit
  • Fit in MS Office, insb. Excel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Schnell und überzeugend in der Analyse und Darstellung von komplexen Zusammenhängen
  • Kommunikativer Teamplayer mit einem guten Verständnis von Prozessabläufen und einer ausgeprägten Einsatzbereitschaft

Werden Sie Teil der KfW IPEX-Bank und unterstützen Sie uns dabei, individuelle Finanzierungslösungen für unsere Kunden umzusetzen. Nutzen Sie die Chance, aktiv an der technischen Weiterentwicklung mitzuwirken, und profitieren Sie von einem dynamischen Arbeitsumfeld und attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten.

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am besten noch heute an Ihre Ansprechpartnerin Britta Schulz über unser Online-Bewerbungsformular. Schwerbehinderte Bewerber sind uns herzlich willkommen. Bei ansonsten gleicher Eignung stellen wir Sie bevorzugt ein. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw-ipex-bank.de/karriere.

Diese Stelle: MerkenTeilenDrucken
Zur Navigation Zum Anfang der Seite